Percy Rippe – Praxis für Physiotherapie & Manuelle Therapien

Erfahrung seit über 25 Jahren

Heute kann ich auf über 25 Jahre Erfahrung aus der therapeutischen Praxis, besonders in den Bereichen orthopädisch-chirurgische Rehabilitation und Prävention zurückgreifen. Mit diesem Wissen führte ich bereits seit über 16 Jahren erfolgreich meine Praxis in der Max-Richter-Straße 17 in Neumünster.

Seit dem 01. Dezember 2019 haben wir unsere  neuen Räumlichkeiten in der Memellandstraße 14 bezogen.

Besonders stolz sind wir auf den neuen Stil, den wir in mühsamer Klein- und Großarbeit geschaffen haben.

Die etwas andere Physiotherapie-Praxis in Neumünster

Nunmehr über 2 Jahre Planung und Handwerkeln liegen hinter uns. Wir haben jetzt eine ganz individuelle Praxis erschaffen. Wie immer ist sie sehr therapeutisch-funktionell eingerichtet, aber es gibt unglaublich viel für’s Auge zu sehen. Besonders stolz sind wir darauf, alles selbst entwickelt und gebaut zu haben. Wir waren auf Trödelmärkten, Resthöfen, im Internet und selbstverständlich haben wir unsere alten Sachen recycelt und verarbeitet. Sehen Sie selbst und kommen mit der nächsten Heilmittelverordnung zu uns.

Bei Fragen zu unserem Behandlungsangebot erreichen Sie uns jederzeit per Mail oder zu den Sprechzeiten am Telefon. Alle Kontaktdaten finden Sie auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Termin vereinbaren

Wir sind spezialisiert

Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln des Beckenbodens willkürlich zu bewegen und durch ein Training zu stärken – ähnlich wie die Muskeln an Armen und Beinen. Ein Beckenbodentraining umfasst sowohl Spannungs- als auch Entspannungsübungen.

Beckenboden-Training ist individuell

Beim Beckenbodentraining wird der Beckenboden angespannt, die Spannung für eine gewisse Zeit gehalten und der Muskel dann wieder entspannt. Die Übungen werden in der Regel mehrmals wiederholt. Wichtig ist, dass man während des Trainings nicht den Atem anhält, sondern die Übungen mit der Atmung kombiniert.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Übungen, die den Beckenboden trainieren. Er lässt sich sowohl im Stehen als auch im Sitzen oder Liegen kräftigen. 

Schwindel gehört mit zu den häufigsten Beschwerden, die einen wirklich zur Unbeweglichkeit zwingen können. Es dreht sich alles der Boden unter den Füßen schwankt man droht ins Bodenlose zu versinken.

Wie und warum kommt es zu Schwindelanfällen und was man dagegen tun?

Neben der Behandlung mit entsprechenden Medikamenten und viel Flüssigkeitsaufnahme, haben sich gezielte gymnastische Übungen bei der Therapie des Schwindels bewährt. Auf unserer Homepage unter Übungsprogramme finden Sie eine Reihe solcher Übungen mit genauen Anleitungen, die Sie – natürlich in Absprache mit Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt – regelmäßig durchführen sollten.

 

Das sind unsere therapeutischen Schwerpunkte:

Manuelle Therapie

Untersuchung, Befundung und manuelle Mobilisierung an allen Gelenken und Muskeln, auch am Kiefer.

CMD Kieferbehandlung

Die wirksame Lösung bei Kopfschmerzen, Zähneknirschen und Verspannungen.

Physiotherapie / Krankengymnastik

Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 5 Jahren.

Beckenbodengymnastik

Das Expertenprogramm für einen gesunden
Beckenboden und straffen Bauch.

Gerätetraining - ab 2020

Stabilisation der Muskeln zur Prävention sowie nach Operationen.

Weitere Angebote

Krankengymnastik Physiotherapie

nach unterschiedlichen Konzepten.

  • Sportphysiotherapie
  • PNF bei Neurologischen Erkrankungen
  • Brügger Therapie – Neurologie
  • Mulligan Konzept – Manuelle Therapie
  • Maitland Konzept – Manuelle Therapie
  • Cyriax Konzept – Manuelle Therapie
  • McConnell Konzept – Kniescheiben Problematik
  • NOI – Mobilisation des Nervensystems
physikalische Behandlungsmethoden
  • Lasertherapie
  • Elektrotherapie / Tens
  • Ultraschalltherapie
  • Wärmetherapie

 

alternative Behandlungsmethoden
  • viszerale Osteopathie
  • parietale Osteopathie
  • craniosacrale Osteopathie
  • Kinesiotaping
Zulassung gemäß §124 Abs. 1 SGB V

IK 442105237

Zulassung einer Praxis gemäß § 124 Abs. 1 SGB V für die Behandlung der Versicherten der gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland 

Berufsbezeichnung Physiotherapeut

Zulassung für alle Berufsgenossenschaften

IK 442105237

Zulassung einer Praxis gemäß § 124 Abs. 1 SGB V für die Behandlung der Versicherten der gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland 

Berufsbezeichnung Physiotherapeut

Zulassung für alle Privatkrankenkassen und Beihilfe

Wir rechnen ortsübliche Preise ab.

Für Heilmittel wie Physio- und Ergotherapie gibt es keine einheitlichen Preislisten. Jedes PKV-Unternehmen kann ein unternehmensindividuelles Verzeichnis über die maximalen Erstattungsbeträge führen, auf die Bundesbeihilfeverordnung verweisen oder sich am ortsüblichen Niveau orientieren. Dadurch ist sichergestellt, dass für die medizinisch notwendige Behandlung ein angemessener Betrag bezahlt wird.

Zulassung für §20 zertifizierte Präventionskurse der Krankenkassen

Wir sind zertifizierter und registrierter Anbieter für Präventionskurse in der Zentralen Prüfstelle Prävention.